Über mich

Ich bin keine herkömmliche Kunstlehrerin, sondern sehe mich  als  (ausgebildetete) „Goldgräberin“, die Dein und Ihr inneres Gold mit Dir/ Ihnen gemeinsam finden und freilegen will.

Hilfsmittel sind u.a. die Kraft der Farben und  Kreativität, die Freude bereitet, Neues ausprobieren lässt, alte Denkmuster über Bord wirft, Vertrauen in den Prozess lehrt und immer für eine Überraschung gut ist.

Hier ist Raum für Deine Einmaligkeit, Begegnung mit anderen und mit sich selbst, Entfaltung, Leichtigkeit und Tiefgang, sein dürfen.

 

Staatl. anerkannte Erzieherin seit 1995

Staatlich anerkannte Heilpädagogin seit 2002

Div. Weiterbildungen. u.a. bei der Ergo- und Kunsttherapeutin und Künstlerin Kathrin Frankenberg:
u.a. Malspiel nach Arno Stern, (Ausdrucks)Malen nach Bettina Egger, Michele Cassou

Bisherige Tätigkeiten in der (heil)pädagogischen Arbeit:

u.a. als Leitung eines Kindergartens im Kreis Altenkirchen
von Eltern-Kind-Spielgruppen bei der Lebenshilfe St. Augustin
einers Vorkindergartens bei der Lebenshilfe St. Augustin
div. Workshops ( u.a. Familienbildungsstätte St. Augustin)
Erwachsenenbildung (z.B. Frauenkongress Schönstatt)
ressourcenorientierte Begleitung von Kindern und Erwachsenen mit Hindernissen
(z.B. geistige Beh., Trauma, Autismus, sozial-emotional u.a.)
Heilpäd. / therapeutischer Beratungs-und Förderdienst Bonn

 

Text- Veröffentlichungen in „Family“ rund um Erziehungsthemen, „Unser Weg“ und „Begegnung“ rund um Lebens-und Glaubensthemen

Fotografien im Schönstatt-Verlag und religiöse Kunst

…und zunehmend begeistert von Farben, Menschen und Raum für neue Ideen…!

Ich freue mich auf ein Kennenlernen und Deine/ Ihre Nachricht!

 

https://atelier-einmalig.de/kontakt/

 

 

 

 

Die Rechte auf alle Fotos/ Gemälde liegen bei mir bzw. den Maler(inne)n!

(ausgenommen Fotos von Pixabay!  Danke.)

 

 

 

Project Details

  • Category: Kinder, Erwachsene