Erwachsene

„Jeden Tag steht uns eine ganze Farbpalette für unsere Lebensfarben

neu zur Verfügung.“
Seneca

 

Wege zu mehr Kreativität

Das intutive Malen ist ein möglicher und wunderbarer Weg dorthin.
Im MalRaum wird ohne Leistungsanspruch oder Vorgabe gemalt. Nicht das Endprodukt steht im Vordergrund, sondern der Weg zum Bild.
Inzwischen ist wissenschaftlich bewiesen, dass gerade das kreative Schaffen ohne Bewertung die meisten und ursprünglichsten kreative Kräfte weckt.
Und gerade dieser prozessorientierte Weg bietet nicht nur viel Freude am Malen und Farben, sondern auch Leichtigkeit und  Tiefgang zugleich.
Lassen Sie sich überraschen, berühren und beschenken von Ihren eigens geschaffenen Bildern.
Zudem hat es eine stärkende Wirkung.

Aus dem Alltag heraustreten. Sich entspannen. Sein dürfen.
Kraft schöpfen mit und aus der kreativen, schöpferischen Kraft, die in jedem schlummert und (wieder)belebt wird.
Sich eine bunte Auszeit gönnen, um wieder gestärkt in den Alltag zurück zu kehren.
Seine eigenen Stärken und Schaffensfreude (wieder) wahrnehmen und ausleben.

 

Gerne biete ich auch Einzelbegleitungen an,

die Ihnen

-noch mehr äußeren Raum für Ihr Bild gibt

-noch mehr inneren Raum für Sie und Ihre Individualität schenkt

-eine noch  intensivere Begleitung von mir für Sie ermöglicht

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen.

https://atelier-einmalig.de/2019/06/03/intuition-und-kreativitaet/

Sie benötigen keinerlei künstlerische Vorkenntnisse, Sie dürfen aus der Fülle der Farben schöpfen. Das Endprodukt Bild steht nicht im Fokus, sondern Sie als Mensch mit Ihren Ideen, inneren Fragen und was in Ihnen aufkommt.

Entdecken Sie Ihre Gestaltungskraft, wie Sie an ein gutes Ende kommen können, ohne direkt zu wissen wie es geht. Vertrauen Sie dem Prozess und stärken Sie Ihre Intuition und Kreativität, finden Sie zu neuen Lösungen, die zu Ihnen passen.  Zugleich tun Sie sich etwas Gutes. Entspannung, Freude, Flow und Neugierde auf Neues setzen ein. Der Perfektionismus und die Bewertung dürfen pausieren, nicht müssen oder sollen, sondern sein dürfen.  Und das alles auf eine farbenfrohe Art mit Leichtigkeit in wertschätzender Atmosphäre und meiner Unterstützung.

 

Es ist oftmals so, dass wir durch vielerlei Erwartungen von außen verlernt haben, auf die eigene Intuition zu horchen und es oftmals gewöhnt sind, uns nach der Bewertung andererer auszurichten.

Doch sein geschaffenes Bild selbst als stimmig zu empfinden,
verspricht vielmehr und nachhaltiger ein befriedigendes Erlebnis.

Die Bilder werden weder zum Schluss noch während des Prozesses bewertet, d.h. weder Lob noch Tadel ausgesetzt.

Dies kann zunächst befremdlich sein, bietet aber eine ungeahnte Kraft.

Die viel wichtigere Wertung liegt in der Wertschätzung des Malenden und des Prozesses, nicht des Produktes. Selbst  herauszufinden, was mir persönlich gefällt oder gut tut, ohne Angst vor Kommentaren oder Interpretationen anderer. Diese Erfahrung ist für groß und klein sehr wohltuend und ist auch der wahre fruchtbare Boden für authentische Kreativiät.

„Mal“ anders…

Auch für kreative Berufler oder Teams eine tolle Chace, sich nochmals „frisch und frei“ dem Thema „kreativ sein“ zu widmen und sich seinen Ideen anzuvertrauen und in Fluß und „in ein neues Denken“ zu kommen.

Schauen Sie auch mal hier vorbeihttps://atelier-einmalig.de/portfolio/fortbildungen/ bei den Teamworkshops

oder hier https://atelier-einmalig.de/portfolio/workshops/

Durch die begrenzte Teilnehmerzahl und meine Qualifizierungen und Erfahrungen begleite ich Sie mit Herz und Verstand. Ich bin Ansprechpartner, Impulsgeber und stehe einfühlsam und ermutigend zur Seite.

 

siehe Feedbacks

https://atelier-einmalig.de/portfolio/blocks-map/

 

Project Details

  • Category: Erwachsene